Suoraan sisältöön
Suomen ulkoasiainministeriö

Eläkeläiset in Wien - Suomen suurlähetystö, Wien : Kulttuurikalenteri

SUOMEN SUURLÄHETYSTÖ, Wien

Gonzagagasse 16
1010 Wien, Österreich
Puh. +43 1 535 03 65
S-posti: sanomat.wie@formin.fi
Deutsch | Suomi | Svenska |  |  | 
Kirjasinkoko_normaaliKirjasinkoko_suurempi
 

Eläkeläiset in Wien

Eläkeläiset (dt. Die Rentner) ist eine 1993 gegründete finnische Humppa-Band, die meist Coverversionen bekannter Pop- und Rockmusik im schnellen Humppa- oder langsamen Jenkka-Stil spielt. Die Lieder sind oft kaum noch zu erkennen, einprägsame Melodien werden aber meist übernommen. Die Texte sind alle in finnischer Sprache und setzen sich sowohl aus meist eher respektlosen Übersetzungen als auch eigenen, oft unsinnigen Dichtungen zusammen.

Die Band war ursprünglich nur ein für ein paar Auftritte geplantes Nebenprojekt einiger Musiker der Band Kumikameli (dt. Gummikamel). Nach einem Auftritt am Provinssirock-Festival folgten noch zwei weitere Konzerte an anderen Festivals in Finnland. Danach sollte das Projekt eigentlich wieder beendet werden. Dennoch nahmen Onni Waris, Petteri Terävä, Martti Waris und Tapio Santaharju im Juni 1994 in improvisierten Studios – laut eigenen Angaben unter anderem einem Bus und einer Sauna – auf Anfrage von Stupido Records ihr erstes Album Humppakäräjät auf. Dem folgten erste Auslandsauftritte an zwei schwedischen Festivals.1995 spielte die Band bereits über dreißig Konzerten in ganz Finnland und hatte auch wieder einige Auftritte in Schweden. Im Juli des Jahres entstand das zweite Album Humpan Kuninkaan Hovissa.

1996 folgten zwei Touren durch Deutschland und ein Konzert auf dem dänischen Roskilde-Festival. Bei den Auftritten in Roskilde und Erlangen entstand das erste Live-Album In Humppa We Trust und 1997 wurde das dritte Studioalbum Humppamaratooni veröffentlicht. Auch 1998 und 1999 war der Tourplan der Band voll. Unter anderem trat sie im Sommer 1999 zum ersten Mal auf dem Wacken Open Air auf.1999 kam das Album Werbung, Baby! auf den Markt. Es ist das erste Album von Eläkeläiset, das es in die finnischen Albumcharts schaffte. 2001 trat die Band erstmals in Russland auf.

2003 feierten Eläkeläiset ihr zehnjähriges Bandjubiläum, indem sie auf dem Provinssirock Festival - das zugleich 25-jähriges Bestehen feierte und an welchem die Band 1993 ihren ersten Auftritt hatte - einen 25-stündigen Humppa-Marathon spielten. Dabei bekamen die Bandmitglieder Unterstützung von früheren Mitgliedern und Session-Musikern, so dass sich insgesamt 16 Musiker immer wieder abwechselten. 2004 fand neben einem weiteren Auftritt am Wacken Open Air und am Ruisrock auch das erste Konzert in der Schweiz statt.

Mit Humppaelämää veröffentlichte die Band zudem ein Studioalbum, das aufgrund der immer häufiger werdenden Probleme mit den Eigentümern der für Coverversionen gewünschten Lieder erstmals nur Eigenkompositionen enthielt. 2006 folgte mit Humppasirkus wieder ein Album mit Coverversionen. Weiter veröffentlichte die Band die EP Das Humppawerk, die auf Deutsch gesungene Lieder enthält. 2007 machte die Band erstmals Pause und veranstaltete kein einziges Konzert. Humpakonsertto, das in diesem Jahr veröffentlichte Livealbum, war bereits auf mehreren Konzerten im Laufe des Vorjahrs entstanden.

Ende September 2009 gab die Band bekannt, mit der Eigenkreation Hulluna humpasta am Eurovision Song Contest 2010 – von ihnen als „Humppavision Song Contest“ bezeichnet – teilnehmen zu wollen, doch sie konnten sich in der finnischen Vorausscheidung nicht gegen Kuunkuiskaajat durchsetzen. Im März 2014 spielte die Band zwei Konzerte mit dem Sinfonieorchester von Kuopio unter dem Titel Humpfonia.

Die Band besteht aus Onni Waris (Orgel und Gesang), Petteri Halonen (Orgel, Gitarre und Gesang), Lassi Kinnunen (Akkordeon und Gesang), Martti Varis (Bass), und Kristian Voutilainen (Schlagzeug). (Text: ausfinnland.de)


29.4.2017 20:00 - 29.4.2017 23:30

Paikka
Szene, Wien

Linkit ja liitteet
www.humppa.com

Tulosta

Tämä dokumentti

Päivitetty 22.12.2016


© Suomen suurlähetystö, Wien | Tietoa palvelusta  | Yhteystiedot