Direkt zum Inhalt
Ministerium für auswärtige Angelegenheiten

Finnischer Physiker Tuomo Suntola erhält den Millennium Technology Prize - Botschaft von Finnland, Wien : Aktuelles

BOTSCHAFT VON FINNLAND, Wien

Opernring 3–5, 1010 Wien, Österreich
Tel. +43 1 535 03 65
E-mail: sanomat.wie@formin.fi
Deutsch | Suomi | Svenska |  |  | 
Normale SchriftGrößere Schrift
 
Nachrichten, 28.05.2018

Finnischer Physiker Tuomo Suntola erhält den Millennium Technology Prize

Foto:Petri Lyytikäinen

“Es ist ein wunderbares Gefühl, den Millennium Technology Prize zu gewinnen“, freut sich Tuomo Suntola. „Jetzt können wir den Nutzen dieser Technologie mit Überzeugung weitergeben, denn das ist genau das, was wir uns vorgestellt haben.“

Suntola, 1943 in Tampere geboren, ist für seinen Beitrag zur Entwicklung der Atomlagenabscheidung (Atomic Layer Deposition, kurz ALD) ̶ eine Nanoskala-Technologie, durch die ultradünne Schichten kontrolliert hergestellt werden können ̶ mit dem alle zwei Jahre vergebenen, mit einer Million Euro dotierten Millennium-Technologiepreis 2018 ausgezeichnet worden. Die Finnische Technologie-Akademie verleiht den Millennium Technology Prize für eine bahnbrechende technologische Innovation, die die Lebensqualität der Menschen verbessert und eine nachhaltige Entwicklung fördert.

Lesen Sie mehr darüber bei ThisisFINLAND

Seite drucken

Aktualisiert 28.05.2018


© Botschaft von Finnland, Wien | Kontakt