Direkt zum Inhalt
Ministerium für auswärtige Angelegenheiten

Finnischkurse - Botschaft von Finnland, Wien : Finnland in Österreich : Finnischkurse

BOTSCHAFT VON FINNLAND, Wien

Gonzagagasse 16
1010 Wien, Österreich
Tel. +43 1 535 03 65
E-mail: sanomat.wie@formin.fi
Deutsch | Suomi | Svenska |  |  | 
Normale SchriftGrößere Schrift
 

Finnischkurse

In Wien besteht die Möglichkeit, die finnische Sprache zu studieren, was einzigartig im ganzen deutschen Sprachraum ist. Im Institut für Finno-Ugristik der Universität Wien gibt es jährlich 30-40 StudienanfängerInnen. Zum Sprachstudium gehören auch Kurse über finnische Literatur und Kultur. Das Institut hat einen Diplomstudiengang der finnisch-ugrischen Sprachwissenschaft anzubieten, wo man auch Fennistik als Hauptfach studieren kann.

Die Volkshochschulen Brigittenau und Polycollege in Wien bieten auch diverse Finnisch-Kurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene an.

Institut für Finno-Ugristik der Universität Wien

Institut für Finno-Ugristik der Universität WienUniversitätscampus
Spitalgasse 2-4, Hof 7
A-1090 Wien
Tel. +43 (0)1 4277 43001
Fax +43 (0)1 4277 9430
E-mail: finno-ugristik@univie.ac.at
Internet: Institut für Finno-Ugristik der Universität Wien

Sprachenzentrum der Universität Wien

Universitätscampus/Hof 1, Zugang 1.16

Alser Straße 4, 1090 Wien.

Tel. O1/ 4277 24121,  Mo - Fr: 9:00-15:00, Di: 9:00-18:00

Internet: Sprachenzentrum der Universität Wien

Volkshochschule Brigittenau

Volkshochschule Brigittenau
Raffaelgasse 11
A-1200 Wien
Tel. +43 (0)1 330 41 95 0
Fax. +43 (0)1 330 41 95 26
E-mail: anmeldung@brigittenau.vhs.at
Internet: Volkshochschule Brigittenau

Volkshochschule Polycollege

Volkshochschule Polycollege
Stöbergasse 11-15
A-1050 Wien
Tel. +43 (0)1 54 66 60
E-mail: office@polycollege.ac.at
Internet: Volkshochschule Polycollege

URANIA Sprachkurse in Graz

Österreichische URANIA für Steiermark
Burggasse 4/1, A-8010 Graz
Tel. (0316) 82 56 88-0,  Fax (0316) 81 42 57, E-mail: urania@urania.at
Internet: Urania Sprachkurse

Seite drucken

Dieses Dokument

Aktualisiert 16.02.2016


© Botschaft von Finnland, Wien | Kontakt